Gäste 4/6
Kamerapferd

Drei Kurzfilme
Dienstag, 6. Mai 2014, 20 Uhr

Vor seiner Eröffnung im Herbst 2014 organisiert das KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst die Veranstaltungsreihe Gäste, in der die einzelnen Räume der ehemaligen Brauerei geöffnet, erprobt und bespielt werden. Am vierten Abend der Reihe zeigt das Neuköllner Filmemacher-Duo Kamerapferd Nashorn im Galopp und andere Kurzfilme.

Kamerapferd sind Stephan Müller und Erik Schmitt. Seit 2010 produzieren sie gemeinsam experimentelle Kurzfilme, die ihre Freude an den Möglichkeiten analoger Filmtechniken ganz deutlich zeigen. Im KINDL werden sie drei ihrer Kurzfilme vorstellen – darunter den mehrfach ausgezeichneten Kurzfilm Nashorn im Galopp (2012), der auf der letztjährigen Berlinale Premiere feierte.

Eintritt frei
Raum: T1, erstes Turmgeschoss
Die Plätze sind begrenzt

 

KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst
Am Sudhaus 2, 12053 Berlin